s3 tacho

Hier alles zu HiFi, Radio, Car-PC, Elektrik usw. von A3-Tom
QQ500
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2006, 12:30

s3 tacho

Beitrag von QQ500 » 06.07.2006, 12:32

hallo.
hab nur kurz ne frage....ist die pinbelegung vom s3 und tt tacho die gleiche?
gruß QQ500

Benutzeravatar
Tom
Admin
Beiträge: 679
Registriert: 20.01.2004, 20:46
Auto: Audi A3 1,8T
Tuner: mtm
Leistung: 2xx PS
Tuning: siehe www.A3-Tom.de ;-)
Wohnort: Weiden
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.07.2006, 18:36

sage mir mal ganz konkret welche Modeljahre du vom S3 bzw. TT vergleichen willst

QQ500
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2006, 12:30

Beitrag von QQ500 » 06.07.2006, 20:00

na die gleichen bj. welches bj. das tacho haben wird weiß ich noch nicht, muß erst noch herausfinden, welches zum motor verbaut wurde. konnte mir bisher keiner sagen, muß erst mal die teilenummer des steuergerätes auslesen lassen.
gruß ingo

Benutzeravatar
Tom
Admin
Beiträge: 679
Registriert: 20.01.2004, 20:46
Auto: Audi A3 1,8T
Tuner: mtm
Leistung: 2xx PS
Tuning: siehe www.A3-Tom.de ;-)
Wohnort: Weiden
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.07.2006, 20:25

hmm.... die Belegungen vom S3 MJ 2000 und TT MJ 2000 müssten gleich sein soweit ich weiß.

Hatte hier mal die Belegung gepostet:
viewtopic.php?t=202

Hast du noch weitere Infos wie z.B. den MKB ??

QQ500
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2006, 12:30

Beitrag von QQ500 » 06.07.2006, 20:44

genau diesen belegungsplan hab ich auch! ja, mkb ist ajq aus audi tt. jedoch weiß ich nicht genau, aus welchem bj. der ist. wurde ja bis 2002 gebaut. eigentlich sollte der auch weder sekundärluftpumpe noch zwei lambdasonden haben, hat er aber! audi konnte mir da auch nicht weiter helfen...die meinten, ich solle mal die teilenummer vom steuergerät rausbekommen und dann kann man genaueres zum bj. und den verbauten teilen sagen.
gruß ingo

Benutzeravatar
Tom
Admin
Beiträge: 679
Registriert: 20.01.2004, 20:46
Auto: Audi A3 1,8T
Tuner: mtm
Leistung: 2xx PS
Tuning: siehe www.A3-Tom.de ;-)
Wohnort: Weiden
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.07.2006, 20:56

Also nen AJQ mit 2 Lambdas und der Sekpumpe hab ich bisher noch nicht gesehen... fahre ja selber nen AJQ
Da bin ich jetzt ehrlich gesagt auch etwas überfragt.
Gut möglich, dass ab MJ 2001 eine 2. Lambda und die Pumpe wegen der Abgasnorm verbaut wurde

QQ500
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2006, 12:30

Beitrag von QQ500 » 06.07.2006, 21:02

genau sowas hatte ich auch gedacht. allerdings hieß der dann app und nicht mehr ajq. wie gesagt, muß erstmal msg auslesen, um zu gucken, ob die teile alle zusammen passen und aus welchem bj der ist. kann auch sein, dass der ajq quattro das so hatte. na mal sehen. aber ansonsten sind die belegungen gleich?! hast du zufällig ne pinbelegung vom msg 1.8t rumzufliegen??? will meinen ja bald einbauen und will mir die sache mit dem stromlaufplan etwas erleichtern...ist nicht so mein ding!
gruß ingo

Benutzeravatar
Tom
Admin
Beiträge: 679
Registriert: 20.01.2004, 20:46
Auto: Audi A3 1,8T
Tuner: mtm
Leistung: 2xx PS
Tuning: siehe www.A3-Tom.de ;-)
Wohnort: Weiden
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 07.07.2006, 06:36

Die Belegung für das MSG habe ich leider nicht zur Hand. Ich habe sie zwar damals für meinen Motorumbau auch gebraucht aber ich hab keine Ahnung mehr, wo ich die Ausdrucke hingeräumt hab. War wenn dann eh alles nur MJ 99

QQ500
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 06.07.2006, 12:30

Beitrag von QQ500 » 07.07.2006, 09:35

ist doch egal welches bj., die pinbelegungen müssten doch so ziemlich gleich sein, zumindest das meiste. die pins die ich nicht habe muß ich halt selber nachgucken, bzw rausfinden. aber glaub nicht das sich da viel verändert hat, weiß nur das es ab 2002 noch zusätzlich can-comfort gab aber das läuft ja über die ze! oder bin ich da falsch informiert? guck mal nochmal, viellecht findest du ja noch was. wäre nicht schlecht!
gruß ingo

Benutzeravatar
Tom
Admin
Beiträge: 679
Registriert: 20.01.2004, 20:46
Auto: Audi A3 1,8T
Tuner: mtm
Leistung: 2xx PS
Tuning: siehe www.A3-Tom.de ;-)
Wohnort: Weiden
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 07.07.2006, 09:53

zwischen MJ 99 und 2000 wurde sehr viel verändert, da hier der comfort-can eingeführt wurde. brauchst dir bloß mal die Belegung des Kombis vom MJ 99 und dann MJ 2000 anschaun (siehe Link oben), was sich da alles verändert hat. Ich glaub nicht, dass dabei das MSG unverschont blieb...

Antworten